Vereinsprofil

http://www.schuetzenverein-lamstedt.de/images/content/huenegrab.jpgDer Schützenverein Lamstedt e.V. von 1886 gehört in Lamstedt zu den ältesten Vereinen und ist integraler Bestandteil des dörflichen Zusammenlebens. Auch wenn es schon weit vor der Vereinsgründung ein reges Schützenwesen gab (vgl. Chronik), so wurde der Schießsport in Lamstedt durch den Schützenverein etabliert.

Auch wenn wir auf eine lange Tradition zurückblicken können, so wurde gerade in den letzten Jahren stetig in die Modernisierung der Schießsportanlage investiert.  Wir verfügen über einen der modernsten 100m-Kleinkaliber-Schießstände im gesamten Schützenkreis mit einer elektronischen Trefferanzeige, die mittlerweile sogar regelmäßig für Bezirks- und Kreismeisterschaftswettkämpfe genutzt wird. Aktuellstes Beispiel für die rege Investitionstätigkeit des Schützenvereins ist der gerade erst fertiggestellte neue Luftgewehrschießstand mit 11 Schießbahnen, der den Anforderungen des Deutschen Schützenbundes an überregionale Wettkämpfe gerecht wird.

Zur Zukunftssicherung wird auch die Jugendarbeit in unserem Verein groß geschrieben. Unter fachkundiger Anleitung lernen Jugendliche den Umgang mit den Sportgeräten Luftgewehr bzw. die älteren Jugendlichen mit dem Kleinkalibergewehr. Für die Jüngsten verfügt unser Verein auch über ein Lichtpunktgewehr.

Auch die sportlichen Erfolge stellen sich als Belohnung für diese Investitionsbereitschaft ein: Lamstedter Schützen nehmen mittlerweile regelmäßig an Landes- und Deutschen Meisterschaften mit großem Erfolg teil!
http://www.schuetzenverein-lamstedt.de/images/content/262px_2007-loomst_schfest_077.jpg
Neben dem sportlichen Schießbetrieb herrscht in Lamstedt aber auch ein großer traditioneller Schießbetrieb, der jedes Jahr am zweiten Juliwochenende (maßgeblich ist der Sonntag) seinen Höhepunkt mit dem großen Lamstedter Schützenfest erreicht!

Vor dem Schützenfest bieten wir den Traditionsschützen die Möglichkeit, an unserem Anschießen bereits auf der Jahresscheibe zu schießen, um mit diesem Ergebnis in die Jahreswertung einzugehen. Darüber hinaus bieten wir bei unserem Anschießen das beliebte Schnurschießen an.

Den Abschluss der Saison bildet für unsere Traditionsschützen das Herbstschießen, bei dem neben den Jahresbesten auch das Herbstkönigspaar und beim Vogelschießen ein "König der Wilden" ermittelt wird.

Hier können wir nur einen Teil unserer regen Vereinsaktivitäten darstellen, mehr Informationen bieten wir auf den folgenden Seiten.